Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

04.10.2021

Eintrag ins Goldene Buch der Stadt Bad Homburg von Ministerpräsident a.D. Bernhard Vogel

Bad Homburg v. d. Höhe. Prof. Dr. Bernhard Vogel hat sich im Rahmen des Festaktes zur Deutschen Einheit in das Goldene Buch der Stadt Bad Homburg eingetragen. Gemeinsam mit Oberbürgermeister Alexander Hetjes führte der Ministerpräsident a.D. durch die Zeremonie in der Erlöserkirche.
„Es ist uns eine Ehre, mit Prof. Dr. Vogel einen Politiker begrüßen zu dürfen, der sich sehr um die Deutsche Einheit verdient gemacht hat“, betonte OB Hetjes.

Vogel war in seiner politischen Laufbahn Landesvater gleich zweier Bundesländer – Rheinland-Pfalz (1976 bis 1988) und Thüringen (1992 bis 2003). Insbesondere die Thüringer Zeit kurz nach der Wende war prägend für Vogel.

Der ehemalige Ministerpräsident appellierte an die heutige Generation, die Erinnerung lebendig zu halten und sich den Herausforderungen der heutigen Zeit zu stellen. „Wer die Vergangenheit nicht kennt, weiß nicht, wo er steht und wohin es gehen soll“, so Vogel.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter