Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

19.07.2021

Von Hüten, Zwieback und Motorrädern: Bad Homburger Produkte in der Welt des 19. und 20. Jahrhunderts

Bad Homburg v. d. Höhe. Die KulturRegion FrankufrtRheinMain veranstaltet vom 21. bis 29. August 2021 die diesjährigen Tage der Industriekultur mit dem Thema „Vernetzen“. Als Mitglied der KulturRegion beteiligt sich die Stadt Bad Homburg an dem Programm mit zwei öffentlichen Führungen im Schaudepot im Horex Museum, an den Samstagen, 21. und 28. August 2021, jeweils von 16 bis 17 Uhr.
Das Schaudepot im Horex Museum ist selbst eine „vernetzte“ Präsentation: Objekte verschiedenster Richtungen lassen Geschichte lebendig werden. Ausgewählte Exponate bezeugen auch die frühe Industriegeschichte der Kurstadt. Produkte gingen von Bad Homburg aus in die Welt des 19. und 20. Jahrhunderts und begründeten den Ruf als Industriestandort.

Die Führungen werden für maximal zwölf Personen angeboten. Anmeldung unter 06172-1004133 oder [email protected] Der Eintritt kostet 2,50 Euro, ermäßigt einen Euro.

Weitere Infos unter: http://www.krfrm.de/
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter