Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
16.12.2014 Denfeld wird Geschäftsführer vom VHT

16.12.2014 Denfeld wird Geschäftsführer vom VHT

Der Experte für den Öffentlichen Personennahverkehr der Stadt Bad Homburg, Frank Denfeld, übernimmt zum 1. Januar 2015 zusätzlich die Geschäftsführung des Verkehrsverbandes Hochtaunus (VHT). Bad Homburgs Oberbürgermeister Michael Korwisi sieht in der Zusammenarbeit viele Vorteile: „Wir koordinieren bereits jetzt schon von Bad Homburg aus neben unserem eigenen auch die Stadtbusverkehre von Oberursel und Friedrichsdorf. Eine noch engere Zusammenarbeit zwischen den beiden Nahverkehrsträgern Stadt und Kreis macht daher Sinn", ist Korwisi überzeugt. „Frank Denfeld ist der richtige Mann, um den ÖPNV im gesamten Hochtaunuskreis voranzubringen." Die Zusammenarbeit zwischen Stadt und Kreis zur Vorbereitung der Bestellung von Denfeld als Geschäftsführer sei sehr gut und konstruktiv gewesen, hob der Oberbürgermeister hervor.

Auch Landrat Ulrich Krebs lobt als Vorsitzender des Vorstands des VHT: „Frank Denfeld ist ein ausgewiesener und engagierter Fachmann, der noch dazu die Situation des ÖPNV im gesamten Hochtaunuskreis kennt." Durch die fachliche Kooperation sollen Synergien geschaffen werden. „In dieser fachlichen Zusammenarbeit liegt auch die Chance, das Spezialwissen auszutauschen und so unabhängiger von externen Dienstleistern zu werden“, ergänzt Erster Kreisbeigeordneter Uwe Kraft, in dessen Dezernat der ÖPNV fällt und der der VHT-Verbandsversammlung vorsitzt. Ziel des Einsatzes Denfelds sei es zudem, einen Vorschlag zu erarbeiten, wie die beiden Lokalen Nahverkehrsorganisationen (LNO) von Stadt und Kreis über den zunächst auf zwei Jahre festgelegten Projektzeitraum hinaus zusammenarbeiten können.

Die Kooperation zwischen Bad Homburg und dem Hochtaunuskreis ist zunächst auf zwei Jahre ausgelegt. Denfeld wird hälftig für die Stadt und den Kreis arbeiten.

Foto (v.l.n.r.): Erster Kreisbeigeordneter Uwe Kraft, Landrat Ulrich Krebs, der neue VHT-Geschäftsführer Frank Denfeld und Oberbürgermeister Michael Korwisi freuen sich über die Kooperation vom Hochtaunuskreis und der Stadt Bad Homburg.

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter