Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Wählerverzeichnis

Wählerverzeichnis

Wählen kann nur, wer in ein Wählerverzeichnis eingetragen ist oder einen Wahlschein hat.
Das Wählerverzeichnis für die Wahlbezirke der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe wurde am 15. August 2021 erstellt.
In die Wählerverzeichnisse sind von Amts wegen alle am Wahltag Wahlberechtigten eingetragen, die am 15. August 2021 bei der Meldebehörde der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe mit ihrem alleinigen oder Hauptwohnsitz gemeldet waren.

Eintragung auf Antrag

Auf Antrag in das Wählerverzeichnis eingetragen werden Wahlberechtigte,

  • die ohne eine Wohnung innezuhaben sich im Wahlgebiet sonst gewöhnlich aufhalten,
  • die bei Vorliegen der sonstigen Wahlrechtsvoraussetzungen Deutsche im Sinne des Artikels 116 Absatz 1 des Grundgesetzes und am Wahltag außerhalb der Bundesrepublik Deutschland leben, sofern sie nach Vollendung ihres vierzehnten Lebensjahres mindestens drei Monate ununterbrochen in der Bundesrepublik Deutschland eine Wohnung innegehabt oder sich sonst gewöhnlich aufgehalten haben und dieser Aufenthalt nicht länger als 25 Jahre zurück liegt oder
  • aus anderen Gründen persönlich und unmittelbar Vertrautheit mit den politischen Verhältnissen in der Bundesrepublik Deutschland erworben haben und von ihnen betroffen sind. 

Achtung! Der formgebundene Antrag zur Aufnahme in das Wählerverzeichnis muss bis spätestens 5. September 2021 beim

Magistrat der Stadt Bad Homburg v. d. Höhe
Wahlamt
Rathausplatz 1
61343 Bad Homburg v. d. Höhe

eingegangen sein.

Das Antragsformular wird als Online-Formular auf der Website des Bundeswahlleiters www.bundeswahlleiter.de zur Verfügung gestellt. Es kann darüber hinaus auch beim Kreiswahlleiter bezogen werden.

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter