Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

05.08.2022

Im Kurpark ist Radfahren nicht erlaubt - Stadtpolizei kontrolliert

Bad Homburg. Die Stadt Bad Homburg v. d. Höhe soll fahrrad-freundlich werden – daran arbeitet die Verwaltung mit Nachdruck. Allerdings gibt es auch Bereiche, in denen das Radfahren weiterhin nicht erlaubt ist, neben der Fußgängerzone (tagsüber) zählen dazu auch weite Teile des Bad Homburger Kurparks.
Der denkmalgeschützte Kurpark ist ein besonderer Ort in Bad Homburg. Er wurde als therapeutischer Landschaftspark angelegt und dient in aller erster Linie der Ruhe und Erholung. Radfahren ist daher im Kurpark verboten.

Für Radfahrer wurden jedoch extra Radwege im Kurpark eingerichtet: So führt ein Radweg von der Castillo Straße über den Jenny-Baumstark-Weg im Jubiläumspark, entlang des Paul-Ehrlich-Weges, am Kaiser-Wilhelms-Bad vorbei und über den Weg „In den Salzwiesen“ bis zur Augusta-Allee. Ein zweiter Weg führt vom Jubiläumspark über den Schwedenpfad in Richtung Innenstadt. Auf diesen Routen können Radfahrer den Park durchqueren, auf allen anderen Wegen müssen Fahrräder geschoben werden, denn dort ist das Radfahren nicht erlaubt. Ein Verstoß der Verkehrsregeln geht mit einem Bußgeldbescheid einher.

Die Kur- und Kongreß-GmbH hat jetzt ein Flyer aufgelegt, der die Radfahrer-Regeln im Kurpark auflistet und eine Karte beinhaltet, auf der die oben beschriebenen Radwegeverbindungen zu sehen sind.

Um den Bürgerinnen und Bürgern die Regelungen nahe zu bringen, führt die Stadtpolizei in den kommenden Wochen mehrere Kontrollen im Kurpark durch. Am Mittwoch, 10. und Donnerstag, 11. August 2022, sind die Ordnungshüter am Vormittag im Kurpark unterwegs, um Radfahrende anzusprechen, die Regeln zu erklären und den Flyer zu verteilen. Zwei Wochen später wird die Stadtpolizei weitere Kontrollen durchführen, die dann im Fall der Fälle auch ein Bußgeld nach sich ziehen können.

Eine Übersicht aller Radwege in Bad Homburg und Tourentipps bietet übrigens der Plan „Mit dem Rad durch Bad Homburg“. Er ist kostenlos in der Tourist Info erhältlich oder online auf www.bad-homburg.de.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookie-Nutzungshinweis

Wir verwenden auf bad-homburg.de ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird anonymisiert das Webanalysetool Matomo verwandt.
Weitere Informationen zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Hinweise zum Datenschutz

Matomo-Nutzungshinweis

Sie haben hier die Möglichkeit, der Nutzung von Trackingtechniken durch das Statistik-Tool Matomo zu widersprechen.

Matomo Data privacy