Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Pressemeldungen

Pressemeldungen

03.05.2022

Benefizkonzert für die Ukraine

Bad Homburg. Der gemeinnützige Verein „Ukraine Help Now“ aus Bad Homburg veranstaltet am Dienstag, 17. Mai 2022, von 19.30 Uhr an unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Alexander Hetjes ein Benefizkonzert für die Ukraine. Die Veranstaltung findet in der Englischen Kirche statt.
Für das Benefizkonzert konnten zwei hochdotierte Künstler gewonnen werden. Der
Pianist Dmitry Ablogin hat bereits zahlreiche bedeutende Preise gewonnen, zuletzt den 10. Internationalen Deutschen Klavierpreis 2021. Neben seiner weltweiten Konzerttätigkeit unterrichtet er an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Die Violinistin Maryana Osipova ist ebenfalls mehrfach international ausgezeichnet und Mitglied des 2014 gegründeten Eliot Quartetts.

An dem Konzertabend werden Werke für Violine und Klavier von Franz Schubert und dem ukrainischen Komponisten Valentin Silvestrov gespielt. Da es sich um ein Benefizkonzert handelt, werden kein Eintrittspreis erhoben, stattdessen werden die Gäste um eine Spende gebeten. Der gesamte Erlös des Konzerts kommt dem Verein „Ukraine Help Now“ zugute.

Der Verein „Ukraine Help Now“ hat sich Anfang März nach einer privatorganisierten Fahrt in die Ukraine gegründet. Ziel des Vereins ist, die Ukraine mit medizinischen und lebensnotwendigen Gütern zu versorgen. Bisher wurden bereits vier Transporte mit medizinischen Geräten, Medikamenten und Lebensmitteln an Krankenhäuser bzw. an regionale Gebietsverwaltungen in Lviv, Vinnitsa, Charkow, Kiew, Odessa und Nikolaev mit einem Gesamtvolumen von 100 Kubikmetern geliefert. Weitere Informationen zum Verein gibt es unter www.ukraine‐help‐now.de.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookie-Nutzungshinweis

Wir verwenden auf bad-homburg.de ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird anonymisiert das Webanalysetool Matomo verwandt.
Weitere Informationen zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Hinweise zum Datenschutz

Matomo-Nutzungshinweis

Sie haben hier die Möglichkeit, der Nutzung von Trackingtechniken durch das Statistik-Tool Matomo zu widersprechen.

Matomo Data privacy