Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Fotowettbewerb: „Kontakt-Aufnahme – Begegnungen im Hochtaunuskreis“

Fotowettbewerb: „Kontakt-Aufnahme – Begegnungen im Hochtaunuskreis“

Bad Homburg v. d. Höhe. Der Alltag besteht aus ständigen Kontaktaufnahmen mit anderen Menschen – auf der Arbeit, mit Familie und Freunden, beim Sport oder beim Einkaufen. Doch wie selten nehmen wir diese Kontakte wortwörtlich auf? Daher fragt der Hochtaunuskreis: Wer fängt die schönste zwischenmenschliche Begegnung im Landkreis mit seiner Kamera ein?
Im Rahmen der Interkulturellen Woche (IKW) 2022 veranstaltet der Hochtaunuskreis den Fotowettbewerb „Kontakt-Aufnahme – Begegnungen im Hochtaunuskreis“ für alle Hobby-Fotografinnen und Fotografen. Gesucht werden ausdrucksstarke Motive, die den Augenblick des Zusammentreffens in den Städten und Gemeinden des Hochtaunuskreises zeigen. Hierbei soll es sich um Begegnungen zwischen Menschen handeln.

Teilnahmebedingungen

Mitmachen können alle Bürgerinnen und Bürgern (auch Kinder und Jugendliche), die im Hochtaunuskreis wohnhaft sind. Die Fotos müssen digital im JPEG-Format in möglichst hoher Auflösung (maximal 20 MB) eingereicht werden. Bitte das Foto mit einem Titel und der Ortsangabe versehen, gerne auch mit einer kurzen Beschreibung.
Mit dem Einreichen versichern die Teilnehmenden, dass sie die Teilnamebedingungen akzeptieren. Digitale Wasserzeichen, Signaturen oder Datumanzeigen im Bild sind nicht gestattet. Die Beiträge sind mit folgenden Angaben der Urheberinnen und Urheber einzureichen: Vor- und Nachname, Straße, PLZ, Wohnort, E-Mail und Telefon sowie bei Minderjährigen das Alter.

Die Fotos sollen per Email an IKWhochtaunuskreisde oder per Post an: Hochtaunuskreis, Leitstelle Integration, Ludwig-Erhard-Anlage 1-5, 61352 Bad Homburg v. d. Höhe gesendet werden. Einsendeschluss ist Mittwoch, 31. August 2022. Einsendungen können nur gewertet werden, wenn die Einverständniserklärung bezüglich Datenschutz und Veröffentlichung beigefügt ist.

Auswertung und Preisverleihung

Eine Jury wird die besten Beiträge prämieren. Die Entscheidung der Jury ist endgültig und unanfechtbar. Es gibt tolle Preise zu gewinnen, unter anderem ein Tablet, eine Polaroid-Kamera und einen Gutschein der Aktionsgemeinschaft Bad Homburg.

Die Preisverleihung soll am Samstag 24. September 2022, stattfinden. Die Gewinnerbeiträge werden namentlich im Internet veröffentlicht. Auch ist ein interkultureller Kalender für 2023 geplant, den die Gewinnerfotos verschönern werden.

Die Stadt Bad Homburg ist über das WIR-Vielfaltszentrum an dem Wettbewerb beteiligt und mit einem Sitz in der Jury vertreten.
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter

Diese Webseite verwendet Cookies

Cookie-Nutzungshinweis

Wir verwenden auf bad-homburg.de ausschließlich technisch notwendige Cookies. Zur statistischen Auswertung wird anonymisiert das Webanalysetool Matomo verwandt.
Weitere Informationen zur Anpassung der Datenschutzeinstellungen finden Sie in unseren Hinweisen zum Datenschutz.

Hinweise zum Datenschutz

Matomo-Nutzungshinweis

Sie haben hier die Möglichkeit, der Nutzung von Trackingtechniken durch das Statistik-Tool Matomo zu widersprechen.

Matomo Data privacy
Hochtaunuskreis
1 / 1