Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
Tischtennis für die Kleingärtner

Tischtennisplatte für die Kleingärtner

Die Kleingärtner in der Anlage Königsteiner Straße können künftig Tischtennis spielen.
Mit einem Match weihten Oberbürgermeister Alexander Hetjes und der Vorstandsvorsitzende der Taunussparkasse, Oliver Klink, eine neue Tischtennisplatte für die Kleingartenanlage in der Königsteiner Straße ein. Die Taunussparkasse hat die Platte gespendet, Hetjes hatte zuvor die Kontakte zwischen den Kleingärtnern und der Sparkasse vermittelt. Beide stellten sich anschließend gemeinsam an die Platte und spielten gegen die Kleingärtner und Christoph Hares, den Schulleiter der Maria-Scholz-Schule.
Frank Siebert, Vorsitzender des Kreisverbands der Kleingärtner Hochtaunus e.V., stellt das in der Anlage geplante Projekt Generationengarten erläutern, das nach der Fertigstellung auch Schülerinnen und Schüler der Grundschule zur Verfügung stehen soll.
Die Kleingärtner in der Anlage Königsteiner Straße mit Oberbürgermeister Alexander Hetjes (4.v.links), Oliver Klink von der Taunussparkasse (2.v.links) und Kleingärtner-Vorsitzendem Frank Siebert (4.v.rechts).
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter