Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Rathaus
Aktuelles
19.2.2016 Jubiläen und Verabschiedungen

19.2.2016 Jubiläen und Verabschiedungen

Im Rathaus gab es wieder Grund zum Feiern: Es wurden langjährige Mitarbeiter geehrt und verabschiedet.

Die Stadt Bad Homburg hat in einer Feierstunde sieben Personen ausgezeichnet. Oberbürgermeister Alexander W. Hetjes ehrte dabei Dienstjubilare und verabschiedete langjährige Beschäftige. Hetjes sprach den Geehrten den Dank der Stadt für ihr Engagement aus und gratulierte gemeinsam mit Bürgermeister Karl Heinz Krug und Stadtrat Dieter Kraft.

Verabschiedet wurde Renate Behnke, die seit 1997 im Standesamt beschäftigt war und 1998 zur Standesbeamtin ernannt wurde. Ebenfalls verabschiedet wurde Angelika Waterfeld. Sie arbeitete seit 2005 als Erzieherin, zunächst in der Kita Leimenkaut und zuletzt im Hort Friedrich-Ebert-Schule.

Gleich fünf Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter feierten ihr 25-jähriges Dienstjubiläum: Tanja Pattinke vom Fachbereich Finanzen zuständig für Steuern und Abgaben der Stadt Bad Homburg, Britta Stumm von der Ordnungspolizei, Anita Ohlenschläger, Erzieherin in der Kita Taunusstraße, Heike Dumke-Kanuma vom Fachbereich Bau und Betrieb, zuständig für Projektplanung und Bauleitung. Ebenso geehrt wurde Hans-Jürgen Borne, Fachvorarbeiter der Kläranlage in Ober-Eschbach.

 

 

 

Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter