Sprungmarken
Dynamische Navigation anspringen
Volltextsuche
Seitenspalte anspringen
 
Sie befinden sich hier:
Startseite
Kur und Tourismus
Märkte, Feste & co.
Weihnachtsstadt Bad Homburg

Weihnachtsstadt Bad Homburg

In der Weihnachtszeit erleben Sie Bad Homburg stimmungsvoll geschmückt in festlichem Glanz. Vor dem Kurhaus lädt Sie das Stadl zum Feiern ein und an den Wochenenden freut sich der Romantische Weihnachtsmarkt auf Ihren Besuch. Außerdem gibt es bis in den Januar hinein die Möglichkeit, vor der romantischen Kulisse des Kaiser-Wilhelms-Bad, mitten im Kurpark, Schlittschuh zu laufen. Der Eiswinter lockt dort auch mit Eisstockschießen.
Romantischer Weihnachtsmarkt am Schloss Bad Homburg | © Christian Metzler

Romantischer Weihnachtsmarkt am Schloss

Vor der prachtvollen Kulisse des Landgrafenschlosses mit dem Weißen Turm stehen die Buden des Weihnachtsmarktes, der an allen Adventswochenenden Freitag ab 15 Uhr, Samstag und Sonntag von 12 bis 21 Uhr seine Türen öffnet. Einzigartig ist die große, handgeschnitzte Krippe und bei den Kindern besonders beliebt ist die Dampfeisenbahn auf dem Schlosshof.

Das Bewerbungsverfahren für den Romantischen Weihnachtsmarkt am Schloss ist abgeschlossen

Termine

Freitag, 26. - Sonntag, 28. November 2021 

Freitag,  3. - Sonntag,   5. Dezember 2021

Freitag, 10. - Sonntag, 12. Dezember 2021

Freitag, 17. - Sonntag, 19. Dezember 2021

Dampfeisenbahn im Schlosshof | © Heiko Rhode

Weihnachtsmarkt-Atmosphäre auf der Louisenstraße

Die Weihnachtsstadt Bad Homburg öffnet bald ihre Pforten und lädt in eine wundervoll geschmückte Innenstadt ein. Höhepunkt ist, wie jedes Jahr, der Romantische Weihnachtsmarkt am Schloss. Doch auch unter der Woche müssen die Bad Homburgerinnen und Bad Homburg sowie Gäste der Stadt nicht auf weihnachtliches Flair verzichten. Denn neben liebevoll geschmückten Schaufenstern und glanzvoller Beleuchtung erwartet die Besucherinnen und Besucher in diesem Jahr auch ein wenig Weihnachtsmarkt-Atmosphäre auf der Louisenstraße. Über die gesamte Einkaufsmeile verteilt werden vereinzelt Hütten mit weihnachtlichem, regionalem Angebot und Kunsthandwerk zu finden sein – auch lokale Händler und Gastronomen nehmen teil. Die weihnachtlichen Buden in der Louisenstraße haben zwischen dem 18. November und 30. Dezember 2021 immer von Montag bis Samstag in der Zeit von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Interessierte Händler und Aussteller können sich ab sofort für einen Stand in der Louisenstraße bewerben.
Weihnachtsshopping in Bad Homburgs wunderschöner Innenstadt | © Christian Metzler

Eiswinter im Kurpark

Die zauberhafte Eisbahn im Kurpark ist für Kinder und Erwachsene ein tolles Erlebnis. Auf über 500 m² romantisch beleuchtetem, glänzendem Eis werden die Kufen geschwungen und Eisstöcke geschossen. Genießen Sie das historische Winterambiente rund um den Kaiserbrunnen zwischen dem Kaiser-Wilhelms-Bad und der Spielbank sowie die Veranstaltungen für Groß und Klein.
Eislaufen auf der Eisbahn im Kurpark | © Christian Metzler

Stadl Bad Homburg

Seit 2011 kann vor dem Kurhaus in einer Almhütte gefeiert werden. Bei der Kinder-Stadl-Zeit kommen auch kleine Gäste auf ihre Kosten.
Stadl vor dem Kurhaus | © Christian Metzler
Volltextsuche

Online-Rathaus

  • Dienstleistungen
  • Formulare
  • mehr...

Lebenssituationen

  • Heirat
  • Geburt
  • mehr...

Bad Homburg für...

  • Familien
  • Ältere Menschen
  • mehr...
  • Stadt Bad Homburg auf facebook
  • Stadt Bad Homburg twitter